Kategorien
Anonymisierung Künstliche Intelligenz

Anonymisierung zur Förderung Künstlicher Intelligenz

I. Zweckänderung durch Anonymisierung: Daten, die eingesetzt werden, um Systeme der KI zu trainieren, zu testen und zu evaluieren, wurden im Regelfall für andere Zwecke erstellt oder erhoben. Soweit sie personenbeziehbar sind, dürfte ihre Verwendung im Regelfall dem Gebot der Zweckbindung nach der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) widersprechen. Personenbezogene Daten können für den neuen Zweck des Trainierens, […]

Kategorien
Corona-Beitrag

Kriterien für eine datenschutzgerechte Corona-App

Eine Corona-App muss das Grundrecht auf Datenschutz und informationelle Selbstbestimmung soweit wie möglich berücksichtigen, ohne dabei für die Infektionsbekämpfung und die Lockerung der Kontaktverbote und weiterer Freiheitseinschränkungen wichtige Effekte zu verlieren (s. Beitrag den verfassungsrechtlichen Grundlagen für den Einsatz einer Corona-App). Wie kann jedoch festgestellt werden, wann die Corona-App dieses Ziel erreicht? Um dies besser […]